Segensfeiern für den Sommer

Schuljahresende! Ende des KiTa-Jahres! Segne uns!

Mit Ideen und Segensfeiern zum Ende von Schule und Kita wollen wir Sie hier unterstützen.

Ein ganzes Schuljahr, ein ganzes Kita-Jahr in Präsenz neigt sich dem Ende zu. Es hat sicherlich Kraft gekostet. Tests standen im Mittelpunkt bei Kinder, ErzieherInnen und LehrerInnen. Es brauchte Zeit, sich wieder an den Alltag zu gewöhnen. Aber es war ein freudiges Jahr. Ein Jahr des Wiedersehens!

Dafür erbitten wir Gottes Segen.

 


Alles nur Windhauch

An uns ist es, sich an all das, was uns wichtig geworden ist, dankbar zu erinnern. Und alles, was wir sind, ist bei Gott gut aufgehoben und geborgen.

Aber alles Leben ist in Bewegung. Wir dürfen unsere Erinnerung loslassen und diese einzigartigen Momente in Bewegung bringen. Es in die liebevollen Hände Gottes geben.Neue Erlebnisse werden kommen. Viel Schönes wird kommen: Aber keiner von uns kann alles erleben, kein Auge wird sich je satt sehen, nie wird ein Ohr vom Hören voll. Das sagt Kohelet.

Wenn jetzt eure Ferien beginnen, dann sagen wir euch: Genießt die Zeit. Blickt gespannt, neugierig und offen nach vorne. Genießt, was kommt. Und genießt es dort, wo der Wind dich hin wehen wird.

All das feiern wir in diesem Gottesdienst!

 


Pfiad Di!

"Pfiad Di" - ein häufig gehörter Gruß, hinter dem mehr steckt. Dahinter verbirgt sich der Wunsch, dass "Gott Dich behüte".

Wir Menschen segnen uns also täglich - immer dann, wenn wir der Anderen, dem Anderen etwas Gutes wünschen. Denn das ist die Bedeutung, die hinter dem lateinische Wort "bene-dicere" steckt. Wir sagen uns Gutes zu. Gesegnet sind wir also, wir leben unter dem Schutz Gottes. Etwas, das in diesen Monaten und Tagen wieder wichtiger wird. Segen gibt Halt.

Ich bin gesegnet. Ich bin geschützt von Gott. Von Gott fühle ich mich getragen. Er begleitet und behütet mich.

Und auch ich kann zum Segen für andere werden, denn segnen kann jede und jeder von uns: die Kraft und die Liebe Gottes weitergeben in Gedanken, Worten und Gesten.

 


Das Ende naht ... Segen To Go

Ein Segenskärtchen, um Jugendlichen Gottes Zuspruch zu geben. Zusammen mit einem stärkendem Schoko-Täfelchen eine großartige zusätzliche Motivation für die Prüflinge, wie sie Lehrer/innen - die mit der Organisation der Prüfungen genug eingespannt sind - leicht am Prüfungstag austeilen können. 
Für alle am Schuljahresende, als Zeichen, dass sich die Zeiten wieder ändern. Die Segenskärtchen mit Stärkung wurden und werden durch die Base ONe, Zentrum für kirchliche Jugendarbeit in der Region München Nord-Ost in den örtlichen Schulen verteilt.

Mit dieser Vorlage lassen sich die Segenskärtchen schnell und preisgünstig in Druckereien (Visitenkarten, Größe 5,5 cm x 5,5 cm) herstellen: Download: Vorderseite jpg | Rückseite jpg | Druckvorlage Publisher

Mehr dazu: Aktionsseite Segenskärtchen und spiritueller Impuls der Base ONe, Zentrum für kirchliche Jugendarbeit in der Region München Nord-Ost


 

Segen für Schulkinder

Für viele Schülerinnen und Schüler endet das Schuljahr in den kommenden Wochen.

In den Schulgottesdiensten können wir die vergangenen Monate unter den Segen Gottes stellen: Aufbruch und Neubeginn, Wiederkehr nach zwei spannenden Jahren daheim, Ausblick auf Ferien, auf Reisen, auf gemeinsames Unterwegs sein.

Segensfeier für 4. Klässler

Vielen Dank an Andrea Schirnjack!

Auch das Bistum Eichstätt bietet Gottesdienste zum Beginn des Schuljahres an: Hier geht es weiter.



Ein Segensgebet für Kinder


Hallo Kinder - Abschluss im EKP

Im Eltern-Kind-Programm treffen sich Eltern und Familien mit ihren Kindern. Mit diesen Angeboten unterstützt das EKP junge Familien in der Phase der Familiengründung durch Anregungen, Kontakte und Austausch.

Wir wollen Sie an dieser Stelle mit einer kleinen Feier unterstützen, wie Sie das EKP-Jahr beenden können.

HIER geht es zum Download



Heiliger Christopherus - Segen für unterwegs

Der Heilige Christophorus ist der Schutzpatron der Reisenden. Sein Gedenktag ist der 24. Juli. Wie er einst Christus sicher über den Fluss getragen hat, so soll er uns auf unserer Urlaubsreise sicher ans Ziel bringen. Eine gute Gelegenheit, die Fahrzeuge zu segnen, mit denen wir unterwegs sind - in den Urlaub, auf Reisen oder daheim.

Segensfeier mit Fahrzeugsegnung - hier geht´s zum Download

Eine kleine Andacht zum Heiligen Christopherus mit Bastelarbeit finden Sie zusätzlich hier.

Eine Christopherus-Plakette fürs Fahrrad, Bobbycar oder Roller gibt es hier zu bestellen.

"Und wer hätte nicht gerne einen Riesen an seiner Seite...?"  fragt Esther Hebert vom DonBosco-Verlag.


Segensarmbänder

Für Segensfeiern gibt es einige schöne Dinge, die Sie den Kindern als "Mitgebsel" mit nach Hause geben können. Diese Dinge unterstützen die Botschaft in Ihren Gottesdiensten und begleiten die Kinder auch zuhause weiter.

Besonders Segensarmbänder, kleine Postkarten oder Bilder zum Thema sind sehr geeignet für Kinder (und Erwachsene).

www.afgshop.de - NEU jetzt auch in türkis!!

www.praisent.de

www.rpa-verlag.de

 

 

Aktuelles