Ostern

Ostern und die Osterzeit

An Ostern beginnt die Zeit der "Feier der Auferstehung" - die Osterzeit, die mit dem Pfingstfest endet. 50 Tage wird gefeiert! Der Frühling unterstützt das Erleben des Neu - Werdens und des Aufbruchs.

Hier finden Sie Ideen für die Gestaltung von Ostern mit Kindern.

 

Speisenkörbchen

Zum Abschluss der Osternacht werden die Speisen gesegnet. Die Familien bringen dazu einen „Weihkorb“ mit in den Gottesdienst. Unter einem Tuch verborgen ist kaum zu sehen, was die einzelnen dort hineinpacken: Das österliche Frühstück!

Traditionell kommen in den Korb: Ostereier, Brot, Butter,Osterschinken, Salz, Meerrettich, Kresse und das gebackene Osterlamm mit Fahne.

Legen Sie in den Korb noch eine Überraschung für das Frühstück!

Der Korb wird mit einer Stoffserviette oder mit einem schön bestickten Tuch zugedeckt und in die Osternachtfeier mitgenommen. Dort werden die Speisen gesegnet. Zuhause werden die gesegneten Speisen ausgepackt und zum Osterfrühstück gemeinsam gegessen. Guten Appetit! 

Emmausspaziergang mit 4 Stationen

Eine Idee für einen Saziergang am Ostermontag mit der Familie. In vier Stationen wird das Evangelium der Emmausjünger lebendig.

Geeignet für eine oder mehrere Familien gemeinsam.

Dauer: je nach Weglänge ca. 1 Stunde

mit wenig Vorbereitung

zum Download

 

 

Ein Osterspaziergang mit der Familie mit Ostergarten!

aus dem evang. Dekanat Kronach - Ludwigstadt


Ein Osterküken basteln

Die ersten Frühlingstage locken uns hinaus ins Freie. Überall spitzen Frühjahrsblüher aus dem Boden und die Sonne erwärmt die Luft. Auch drinnen wollen wir die Winterstimmung mit Frühlingsboten vertreiben: Wir basteln fröhliche Osterküken aus einfachen Eierkartons und setzen damit Farbtupfer in unsere Räume.

Danke an Melanie Wanninger!

https://www.donbosco-medien.de/kreatividee-osterkueken-aus-eierkarton/b-32/800


Kennen Sie Edi? Der graue Stoffesel erzählt in einer Filmreihe von seinem Freund Jesus und dessen Jünger.

Der Ökumenische Kindergottesdienstkreis im Pfarrverband Eichenau-Alling im Erzbistum München und Freising hat in Eigenregie die Ostergeschichte mithilfe des Stofftiers und soggenannten Egli-Figuren verfilmt.

Ein Trailer bietet schon jetzt erste Einblicke in die Produktion. Die Filme sollen «kindgerecht vermitteln, was damals passiert ist», erzählt Wolfgang Lasar. Er war ehrenamtlich für die Musik sowie Dreh und Schnitt verantwortlich. Die drei Episoden zeigten die Geschehnisse vom Einzug Jesu in Jerusalem auf einem Esel bis zur Auferstehung.

Neue Herausforderungen bringen neue Ideen mit sich. Esel Edi begleitet uns durch die Kar- und Osterwoche. Drei Filme mit Egli-Figuren erzählen die Geschichte Jesu von Palmsonntag über Karfreitag bis Ostersonntag. Premiere der drei Kurzfilme ist am Palmsonntag, Karfreitag und Ostersonntag jeweils um 10 Uhr. Seien Sie gespannt!


Den Kindern Ostern erklärt


Himmel über Neuhausen

Leben lebt man. Jeden Tag. Und manchmal. Da geht der Blick zum Himmel. Da sucht man mehr.

Himmel über Neuhausen ist für diese Momente da.Himmel über Neuhausen sind Menschen, die glauben, suchen und zweifeln.

Himmel über Neuhausen ist jetzt.

https://www.himmel-ueber-neuhausen.de/


Osterspiele mit Eiern

Mit gekochten Ostereiern gibt es eine Menge traditioneller Spiele. Am Ende werden die Eier natürlich gegessen!

Aktuelles